Chinas verarbeitende Wachstum verlangsamt

Chinas verarbeitende Gewerbe wuchs langsamer im Februar, nach einer Umfrage, die die Erholung des Landes werden könnte Abschwächung schlägt.

Der offizielle Einkaufsmanager-Index tauchte auf 50,1 von 50,4 im Januar zeigten die Daten, am Freitag. Es war der fünfte Monat in Folge über dem Mittelpunkt der 50, zeigt an, welche eine Expansion in der industriellen Aktivität, aber der Rückgang des Index bedeutet, dass das Tempo der Expansion hat wahrscheinlich verlangsamt.

Chinas Wirtschaft die Talsohle im dritten Quartal des letzten Jahres und hat sich beschleunigt seitdem von einem Anstieg der Kreditvergabe getrieben und ein Pick-up der Staatsausgaben. Aber Bedenken hinsichtlich einer Erholung der Inflation und die hohen Immobilienpreise geführt haben Peking, um die Bremsen in den letzten Wochen zu erschließen, und diese Verschiebung in der politischen Haltung gehabt zu haben scheint einen Einfluss auf die PMI.

“Die Erholung bleibt fragil und könnte ins Wanken geraten, wie die Geldpolitik Bedingungen angezogen werden”, sagte Liu Ligang, ein Ökonom mit ANZ.

Der Zusammenbruch des PMI zeigte, dass der Ausgang Index um eingefasst auf 50,2 im Februar von 50,3 im Januar. Der Index der Auftragseingänge – ein wichtiger Frühindikator für die künftige Tätigkeit – sank deutlich auf 50,1 von 51,6 im Vormonat.

Chinas Zentralbank letzte Woche Rmb910bn ($ 146bn) aus der Wirtschaft, ein Rekord wöchentlichen Bargeldabhebung an Offenmarktgeschäften, abgelassen, um einen großen Sprung in der Kredit-Emission durch das Land der Finanzinstitute im Januar entgegenzuwirken.

Mehrere Städte haben auch begonnen, die Kosten für Kredite zur Verfügung erstmalige Hauskäufer zu erhöhen, nachdem Immobilienpreise zeigte Anzeichen von steigenden zu schnell.

“Die Bilanz der Gegenleistung im Makro [wirtschaftlichen] Haltung verlagert”, sagte Louis Kuijs, ein Ökonom mit der Royal Bank of Scotland. “Wir erwarten, dass die Regierung die allgemeine Ausweitung der Kreditvergabe enthalten.”

Eine separate PMI Umfrage von HSBC veröffentlicht schwächte auch im Februar fiel auf 50,4 von 52,3 im Januar.

Chinesischen Daten sind stark in den ersten beiden Monaten des Jahres durch das Land der Lunar New Year Urlaub, die im Januar fand im Jahr 2012, sondern im Februar dieses Jahres, stören Fabrik Aktivität für den besseren Teil von einem Monat verzerrt.

Dennoch, wie die PMI ist eine Umfrage, die Stimmung misst anstatt tatsächliche Tätigkeit, sagen die Ökonomen der Urlaub hat nur einen begrenzten Einfluss auf die Zahlen. Darüber hinaus passt das nationale Statistikamt den Index für saisonale ausmachen, so dass die abschließende Lesung ein ziemlich gutes Spiegelbild der Zustand des verarbeitenden Gewerbes sein sollte.

Chinas Kommunistische Partei sammelt am Ende dieser Woche für seine jährliche zeremonielle Parlament, wo der Übergang zu einer neuen Generation von Führungskräften erwartet, dass Xi Jinping und Li Keqiang beginnt ihre Rolle als Präsident und Premier, bzw. formalisiert werden wird.

Herr Li hat gesagt, er will einen erneuten Schub für Urbanisierung, die einige Analysten glauben, könnte zu einer neuen Welle von Investitionen in Infrastruktur und Wohnungsbau führen zu machen.

Leave a Reply